kindergarten-holte.de

06.04.2018 Vorschulkinder beten gemeinsam den Kreuzweg


Uns war es wichtig, dass die Kinder den Weg des Herrn mit ihren Sinnen erleben und erfahren können. So gingen wir am 06. April 2018 die 15 Stationen des Kreuzweges draußen um die St. Clemens Kirche und zum Friedhof. Bei jeder Station wurde gebetet und ein Lied gesungen.

Station 1: Jesus wird verurteilt
Station 2: Jesus nimmt das schwere Kreuz auf seine Schulter
Station 3: Jesus fällt zum ersten Mal unter dem Kreuz
Station 4: Jesus begegnet seiner Mutter
Station 5: Simon hilft Jesus
Station 6: Veronika reicht Jesus das Schweißtuch
Station 7: Jesus fällt zum zweiten Mal
Station 8: Jesus begegnet den weinenden Frauen
Station 9: Jesus fällt zum dritten Mal
Station 10: Jesus wird seiner Kleider beraubt
Station 11: Jesus wird an das Kreuz genagelt
Station 12: Jesus stirbt am Kreuz
Station 13: Jesus wird vom Kreuz genommen und seiner Mutter in den Arm gelegt
Station 14: Der Leichnam Jesu wird ins Grab gelegt
Station 15: Jesus steht von den Toten auf

Am Ende stellten wir uns um das große Kreuz auf dem Friedhof und tanzten das HALLELUJA.

« zurück